Dies ist der Modus für Rollstuhlfahrer und kleine Leute.


Um diesen Modus wieder zu beenden, klicken Sie einfach nochmal auf das Rollstuhl-Symbol ganz unten oder auf folgenden Button.
Zurück zum Vollbildmodus

Landwirtschaft mit allen Sinnen erleben!

Unter diesem Motto bietet der Lindhof seit 2014 als außerschulischer Lernort zahlreiche Angebote zur Umwelterziehung. Vom Kindergartenkind bis zum Schüler im Teenageralter kann hier jede Altersgruppe Kenntnisse von Naturzusammenhängen und deren Nutzung in der landwirtschaftlichen Produktion erlangen. Spielerisch wird den Besuchern in Arbeitsgruppen die Möglichkeit gegeben, die Zusammenhänge und die Bedeutung des „Kreislaufsystems“ auf einem landwirtschaftlichen Betrieb zu erfassen.


Zielgruppen unseres Angebotes sind sowohl Schulklassen und Kindergärten, als auch Eltern und Erzieher sowie interessierte Bürger und Touristen. Also eigentlich jeder, der seine Kenntnisse über Naturzusammenhänge vertiefen und damit erst umweltbewusstes Handeln ermöglichen möchte.


Regelmäßig werden „offene Führungen“ angeboten, die in der Presse oder auf unserer Homepage: www.lindhof.de angekündigt werden. Anmeldungen sind erforderlich.


Unser Programm bietet ein weites Spektrum: von einer 2 stündigen Betriebsführung über Tagesprogramme bis zur mehrtägigen Klassenfahrt mit Unterbringung im Schloss Noer, einer Einrichtung der Gesellschaft für Jugendpflege e.V. Nähere Informationen und aktuelle Termine für offene Führungen sowie Preise erfragen Sie bitte unter Telefon: 04346/4326 oder per E-mail: lindhof@email.uni-kiel.de.

 

Versuchsgut Lindhof

Einkaufen
in Noer

Öffnungszeiten

geschlossen
9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
geschlossen
9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
9:00 - 12:30 Uhr
geschlossen

Kontakt

Bäderstraße 31
24214 Noer

(0 43 46) 43 26
lindhof@email.uni-kiel.de

Tipps auch für unterwegs?
Einfach mit dem Smartphone den QR-Code scannen
oder den Link in den Browser eintippen!
http://strande.kuestenfans.de